Schnelle Arbeit : Feuerwehr löscht Treibselbrand am Elbdeich in Wewelsfleth

shz+ Logo
sko treibselbrand

Durch viel Wind vergrößert sich das Feuer schnell – doch die Wehr stoppt einen Treibselbrand am Wewelsflether Deich.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
29. März 2020, 16:53 Uhr

Wewelsfleth | Sonntag lautete es für die Feuerwehr Wewelsfleth gegen 14 Uhr: „Reet brennt am Elbdeich“. 15 Einsatzkräfte rückten in zwei Fahrzeugen zum Einsatzort am Katastrophenweg aus. Dort brannte Treibsel auf einer...

eWewshelftl | tSaongn auleett se für edi hrureweeF fstehelWewl geegn 41 :rUh teRe„ ntrneb ma .i“eldhbEc 15 nEszrfeiätatk üktencr ni zwie arhzenFueg zmu aoEtszirtn am atnewapesrghtKo .aus Drto bnntare ereTilsb afu renei cäFehl von 03 denueaart.tQrm hDurc„ nde rtesnak swdtiOn vteergrröeß ishc eid Flähce e“cnsll,h tbteeecrhi hWrherüefr Jgeünr .öcderShr Das enndbnree aelrMtia reuwd itm hnakeRieß aresneaudni negeogz udn koetnn imt dem ahaktilnTn rde öascLheurgfhez cselhgtö wn.eerd

XLTMH clokB | nBtcthilloriaoum für  lirkAet

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen