zur Navigation springen
Norddeutsche Rundschau

26. September 2017 | 20:06 Uhr

Hauptsponsor : Feste Basis für die Itzehoer Woche

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

Firma Frauen als Hauptsponsor der Festwoche Ende Mai vorgestellt. Unternehmen plant viele eigene Aktionen.

von
erstellt am 11.Apr.2014 | 05:00 Uhr

Ohne Geld keine Feier. Das gilt erst recht bei einer großen Feier wie der Itzehoer Woche. Umso mehr freute sich Stadtmanagerin Lydia Keune-Sekula über den gestrigen Termin am Rotenbrook: Die Firma Frauen, Betreiber von sieben Edeka-Märkten in der Region, ist in diesem Jahr Hauptsponsor der Itzehoer Woche vom 25. bis 31. Mai.

Schon oft habe er, auch von den eigenen Mitarbeitern, gehört, dass es ein tolles Fest sei, sagte Dierk Frauen. Da wolle das Unternehmen mitfeiern, zumal es „ganz glücklich“ mit dem neuen Markt am Rotenbrook sei: „Wir wollen der Stadt Itzehoe mal etwas Gutes tun, weil die Itzehoer uns ganz treue Kunden waren und sind.“

7500 Euro lässt sich die Firma das Engagement kosten, und das stand lange fest: „Ich wusste im September schon, dass ich im nächsten Jahr im Mai einen Sponsor habe – das ist komfortabel“, sagte Lydia Keune. Seit drei Jahren ließen sich für die Festwoche problemlos Sponsoren finden, so mache es Spaß. Und auch für das kommende Jahr gebe es bereits Bewerber.

Beim Geld belässt es die Firma Frauen nicht. „Wenn, dann wollen wir das richtig mitleben“, sagt Dierk Frauen. So habe sich das Unternehmen schon für den Kindertag am 25. Mai Einiges vorgenommen. Beim Weinfest am 31. Mai heißt die Hauptbühne auf dem Wochenmarktplatz Frauen-Bühne, die unter anderem von „Timbo & Band“ und „Steam“ bespielt wird. Auf dem Platz schenkt die Firma selbst Wein aus, eine „ganz süffige“ Eigenmarke, so Frauen. Beim Weinfest oder beim Kindertag soll ein Heißluftballon über das Gelände fahren, wenn das Wetter mitspielt. Die Touren werden voraussichtlich verlost.

Das Aussehen des Weinfestglases stand nach dem ersten Entwurf fest. Es trägt den Firmenslogan „Ohne Frauen geht’s nicht“, sehr zur Freude der Stadtmanagerin: „Das wird ein Kultglas dieses Jahr!“ Beim Hauptsponsor bereitet ein mehrköpfiges Team die Aktionen zur Festwoche vor. „Das wird uns Freude bereiten“, sagte Dierk Frauen. Nebenbei habe er auch schon das richtige Wetter bestellt: „Petrus ist mein Freund!“

Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen