zur Navigation springen
Norddeutsche Rundschau

15. Dezember 2017 | 00:28 Uhr

Feriencamp für junge Basketballer

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

Kinder und Jugendliche können Anfang April von den Spielern der Itzehoe Eagles lernen – und im Schwimmzentrum übernachten

von
erstellt am 01.Mär.2016 | 05:00 Uhr

In den Herbstferien ging es los. In den Osterferien folgt nun die zweite Auflage: Vom 4. bis 7. April veranstalten die Itzehoe Eagles und die Stadtwerke Itzehoe das zweite Stadtwerke-Camp im Basketball. Pat Elzie, Cheftrainer der Eagles, und Profis aus dem Zweitliga-Team trainieren vier Tage lang im Sportzentrum am Lehmwohld die Teilnehmer im Alter von 8 bis 17 Jahren – ob männlich oder weiblich, ob Anfänger oder Fortgeschrittene. Neu ist dabei die Möglichkeit, im Hüttendorf der Stadtwerke im Schwimmzentrum zu übernachten.

„Mit den Camps bieten wir Kindern und Jugendlichen in der Region ein attraktives Ferienprogramm“, sagt Silvia Schnegulau, Marketingchefin der Stadtwerke. Das Ziel sei, Kinder für Sport und Bewegung zu begeistern: „Denn Sport macht glücklich, fördert die persönliche Entwicklung und stärkt die Gemeinschaft der Kinder und Jugendlichen.“

Das gilt erst recht, wenn die Übernachtung in den Hütten mit jeweils sechs Betten hinzukommt, meint Elzie: „Die Kinder werden eine Menge Spaß haben.“ Für Betreuung ist im Hüttendorf gesorgt, Frühstück und Abendbrot gibt es im Schwimmbad-Restaurant – und zudem täglich freien Eintritt ins Bad.

Davor findet an allen Tagen von 9 bis 16.30 Uhr das Basketball-Training mit den Trainern und Spielern der Eagles statt. Für das Einzel- und Mannschaftstraining werden die Teilnehmer nach Alters- und Leistungsklassen aufgeteilt, hinzu kommen Spiele und Wettbewerbe. Wer noch nie Basketball gespielt habe, könne beim Camp sehr gut hineinschnuppern, sagt Elzie: „Die ersten Grundlagen lernt man sehr schnell.“ Auch ein warmes Mittagessen, Camp-Shirt und -Foto sowie Obst und Getränke gehören zum Paket des Stadtwerke-Camps. Der Preis für die vier Tage beträgt 99 Euro. Mit Übernachtung sind es 139 Euro, für jedes Geschwisterkind gibt es 20 Euro Rabatt. 40 Betten stehen zur Verfügung, vergeben werden sie nach der Reihenfolge der Anmeldungen.

>Anmeldeformular auf www.stadtwerke-itzehoe.de sowie auf www.eagles-basketball.de.


zur Startseite
Karte

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert