Raser in Schenefeld : Feldscheide: Anwohner hoffen auf Tempo 30

23-524756_23-54653824_1377767125.JPG von 01. September 2020, 14:20 Uhr

shz+ Logo
 Für die Einführung einer Tempo-30-Zone in der Feldscheide hat Willi Albert eine Unterschriftenaktion initiiert.
Für die Einführung einer Tempo-30-Zone in der Feldscheide hat Willi Albert eine Unterschriftenaktion initiiert.

Die Wohnstraße ist für eilige Autofahrer zur Abkürzung geworden. Ein Tempolimit soll das beenden.

Schenefeld | Einst war die Feldscheide eine ruhige Wohnstraße. Doch seit vor einigen Monaten auf der Hauptstraße vor dem Kindergarten eine Tempo-30-Begrenzung gilt, ist die Feldscheide zu einer beliebten Ausweichstrecke geworden. Zum Leidwesen der Anwohner. „Der Auto- und auch Lkw-Verkehr hat deutlich zugenommen“, sagt Willi Albert. Der Anwohner reagierte und initi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen