Feiern mit dem NDR am 14. Juli

dsc_0324

23-2176987_23-54793897_1377768381.JPG von
29. März 2018, 05:00 Uhr

Ein Bild der Region aus Fußabdrücken – im Jahr 2013 wurde die Stadtwette gegen den NDR in letzter Sekunde gewonnen. Worum es dieses Mal geht, ist noch geheim. Sicher ist: Am Sonnabend, 14. Juli, ist die NDR-Sommertour zu Gast auf den Malzmüllerwiesen. Das Wetter darf sich dann freundlicher zeigen als gestern bei der Vorbesprechung. Veranstaltungsleiterin Stefanie Thomsen (r., hier mit Andrea Giese, Mitte, und Erika Glamann vom Stadtmanagement) sowie eine größere Abordnung des NDR stimmten mit den Itzehoer Verantwortlichen technische und organisatorische Details ab. Allein für die Bühne müssen im Juli 40 Tonnen Material und mehrere hundert Meter Kabel verbaut werden. Wer das kostenlose Musikprogramm bestreitet, wird noch nicht verraten. Die Moderation übernehmen wie beim Gastspiel vor fünf Jahren Jan Bastick und Vèrena Püschel.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen