Glückstadt : Fehlalarm: Mann dachte, es brennt in der Christian-IV.-Straße

Avatar_shz von 10. Januar 2021, 17:07 Uhr

Um 0.19 Uhr rückte die Feuerwehr aus. Der „Brand“ entpuppte sich als Kaminrauch und Wasserdampf der Steinbeis-Fabrik.

Glückstadt | Weil er vermutete, dass es im Bereich der Christian-IV.-Straße in Glückstadt brennt, hat ein Bewohner aus dem Stadtteil Bole in der Nacht zu Sonntag vorsorglich einen Notruf abgesetzt. Nach Polizeiangaben war dem Mann beim Betreten seines Balkons der Ger...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert