Christian Haack in Wilster : Fast nur noch Stammkundschaft bei „Klein Karstadt“ – Auch Itzehoer Kaufleute vermissen ihre Kunden

23-112512774_23-115972502_1575303707.JPG von 08. April 2020, 15:52 Uhr

shz+ Logo
 Ab 12 Uhr wird es im Geschäft von Andreas Richeling ruhig.
Ab 12 Uhr wird es im Geschäft von Andreas Richeling ruhig.

Am Markt in Wilster wird es ab 12 Uhr sehr ruhig. Ladeninhaber in Itzehoe haben das Gefühl, in Vergessenheit zu geraten

Wilster/Itzehoe | Thomas Hahn lugt in den Gemischtwarenladen Christian Haack am Wilsteraner Markt. Er sagt verwundert und erfreut zugleich: „Ihr habt ja geöffnet. Das freut mich.“ Anschließend geht er wieder seiner Wege. Wie Hahn wissen ganz offensichtlich viele Menschen nicht, dass gewisse Geschäfte geöffnet haben. Einige Ladeninhaber vermissen daher nicht nur die Lauf...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen