Unfall in itzehoe : Fahrerflucht nach Kollision mit Radfahrer

Die Polizei sucht nach einem Unfall mit anschließender Fahrerflucht an der Straße Vor dem Delftor nach Zeugen.
Die Polizei sucht nach einem Unfall mit anschließender Fahrerflucht an der Straße Vor dem Delftor nach Zeugen.

Nach dem Zusammenstoß von Auto und Fahrrad sucht die Polizei nach Zeugen.

Avatar_shz von
02. September 2019, 12:40 Uhr

Itzehoe | Sonnabend ist es in Itzehoe zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Fahrerflucht gekommen.

Nach derzeitigen Polizeierkenntnissen war ein Fahrradfahrer gegen 22.30 Uhr auf dem Radweg längs der Straße Vor dem Delftor unterwegs. Um nach Münsterdorf abzubiegen, fädelte sich der 25-jährige Itzehoer auf der Straße in die Abbiegespur ein. Dabei kam es zur Kollision mit einem ebenfalls abbiegenden Auto. Der Radfahrer stürzte und zog sich dabei Verletzungen zu – der Autofahrer fuhr einfach weiter, ohne sich um das Unfallopfer zu kümmern.

Der 25-Jährige rief einen Freund zu Hilfe und begab sich ins Krankenhaus. Am nächsten Tag erstattete er Anzeige. Seinen Angaben zufolge war das Fahrzeug dunkel und möglicherweise ein älteres Audi-A4- oder Golf-Modell mit Itzehoer Kennzeichen. Der Sachschaden wird von der Polizei auf 50 € beziffert.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

 
zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen