Fahndung mit Phantombild

So soll der Räuber aussehen.  Polizeidirektion Itzehoe
So soll der Räuber aussehen. Polizeidirektion Itzehoe

Andreas Olbertz. von
28. Mai 2019, 15:30 Uhr

Itzehoe | Die Polizei fahndet jetzt mit einem Phantombild nach dem Mann, der für bis zu vier Handtaschenraube in den vergangenen Tagen in der Innenstadt verantwortlich gemacht wird. Stefan Hinrichs von der Polizeidirektion: „Es ist nicht auszuschließen, dass mehrere Täter – teilweise recht brutal – am Werk waren. Einer jedoch konnte sehr sicher als der junge Mann auf dem Phantombild beschrieben werden.“ Er soll 18 bis 20 Jahre alt und 1,70 bis 1,80 Meter groß sein und hat kurze, dunkle Haare.


>Hinweise: 04821 / 6020.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen