Spiele in kronsnest : Fähre „Hol Över“ startklar für Kindertag

shz+ Logo
Der sechsjährige Jan zeigt, wie er ruckzuck mit dem Mund einen Apfel aus dem Wasser holt. Beobachtet wird er von Spiel-Helferin Josephine Cramer.
Der sechsjährige Jan zeigt, wie er ruckzuck mit dem Mund einen Apfel aus dem Wasser holt. Beobachtet wird er von Spiel-Helferin Josephine Cramer.

Der Fährverein Kronsnest organisierte einen Spiele-Parcours mit acht Stationen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
10. Juni 2019, 16:04 Uhr

Neuendorf | In diesem Jahr zeigte sich das Wetter beim Kindertag an der Fähre Kronsnest von seiner besten Seite und verwöhnte Fährleuten und Besuchern mit angenehmen Frühlingstemperaturen und Sonne satt. Als am Pfing...

rfedoeunN | nI emedsi Jrah zteegi ishc ads etWter eibm Kangdrtei na erd häeFr soetKnnrs onv inesre tneesb Seite dun nhtrvöewe hleeräunFt dnu Bneusrhec mit nemnehagne emughtrFltepüisenrnar nud neSno ttas. Als am tintaongPgnssf gneeg 11 Urh der hKan Ho„l r“vÖe rrtslkaat ehcgtam e,wdur tweaenrt eebtrsi die tenres sgateFhär afu bdieen nfUeestrei der urcü.aKk

reeVeheinsdc lseeannttopSii eiVle cueesBhr aernw mit rderhnäraF gkmmeeno udn nevbaenrd hrie gtistPnorfu mit meein ecsAtbreh na sda eeismcharl Flae.h-äArr eiW ermmi eahtt eid Cwer sde rnirvheesäF vile üMhe in dei regtnieVorub des idtreenasKg tnsireetiv ndu cedvsinheeer aninpsetoiSlte frü ied unnjge esBhurce an ned reUfuKrnüac-k ftbe.guaua

ineRg wenfre udn chanfpkeSü

rWe cshi eien ltekiaSepr frü 50 nCte mi tröeke-MenmuspSeiuk irgrsoetian htaet, knonet iens ntelTa retun ndearme bemi ,nRwfregein Spfen,hckaü am enehßi htaDr rode ibem psda-mu-ieeaeebfßse--srlAnW etrun ieBwes esle.ntl mnagtIses ahct Siaontnet anwre im eotAn.bg eWr alel leSpei lcfghoeerir etmtegersi t,aeth uftred urz oBelnuhgn im daaLT-annmEtme-e mi itSöprnkekee in ide shNsocdea enfig.re

gJnue eenfeinHnlr

Bteetru unrdew eid dKenri ieb nde neenlizne lnpeSie onv sbieen Mdhcenä, edi ide unjeg fäFrarhu Racceeb crhGiüle mtsmnmezgetaremoul .ettha tUren nnieh oJnhepeis ameCr 4.()1 iDe nitsmee edr gnunje reHlfrhäeF- uheencsb ide ässEö-lraBercSdln-muht ni sohErml.n eDi hemnrFärän itnweggr iwdlere iehr agsreisPea rebü eid arck.üuK 2919 wderu edr rriveFänhe reügdneg,t rde sib eeuth in ereoielllbv ttabreilDeia ied H„ol reÖv“ ma nbLee hält.

In eetirbB sti ide Fä,hre dei sßihlceiusclah ehsnMnec dun eFdärhrar tt,iptsarernro mi mjobraSahhelmr an ned Sno-n nud etenrgiFea nov 1.030 sbi 18 hrU wseoi neosansndb von 12 bis 81 hrU. Ntescäh Snienortmrdee nids der tltoaaegfKfr am 8. tere,mpeSb siwoe edr tKüibasgr ma .3 .Okbrtoe

 

>eeieWrt nIsof: .rfs.eeashekrwnw-w.eodtn

 

 

 

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen