Rettungsdienstkooperation übt in Heide : Erstversorgung unter der Lupe

Avatar_shz von 26. Mai 2019, 15:19 Uhr

shz+ Logo
Ernste Übung:  Kevin Böttger (2. von links) ist vom Dach gefallen und hat sich dabei schwere Brüche zugezogen – so das Szenario. Den jungen Mann umsorgen Anna Meier, Lennart Terhardt und Bennet Martens (rechts).
Ernste Übung: Kevin Böttger (2. von links) ist vom Dach gefallen und hat sich dabei schwere Brüche zugezogen – so das Szenario. Den jungen Mann umsorgen Anna Meier, Lennart Terhardt und Bennet Martens (rechts).

Angehende Notfallsanitäter der Rettungsdienstkooperation Schleswig-Holstein üben in Heide.

Heide | So etwas wünscht sich kein Radfahrer. O...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen