Wegebau in Kellinghusen : Erst Breitband, dann neues Gehwegpflaster

shz_plus
Für einen neuen Oberbelag auf den Gehwegen sorgen Tim Weidner (li) und Carsten Lähn .
Für einen neuen Oberbelag auf den Gehwegen sorgen Tim Weidner (li) und Carsten Lähn .

Sobald die Leitungen fürs schnelle Internet im Boden sind, lässt die Stadt ihre Fußwege erneuern.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
14. September 2018, 14:15 Uhr

Rot-weiße Absperrungen auf dem Fußweg signalisieren Bautätigkeit: In der Schützenstraße im Bereich des Störwegs ist Schachtmeister Carsten Lähn mit den Kollegen Tim Weidner und Lars Reese dabei, hellgrau...

-weeiRßot neuepArbsnrg uaf dem Fuwßge insnreegslaii tiu:taBkäigte In red nßszaSeürthect im crBeieh sed tröeSwsg sti tehihsctaScmer atesrnC ähnL tmi end leKlngoe iTm Wdrniee nud sLra eRees ,badie aurheellsg senrbearVdlftup sal aglbeeOrb ufa med egGhew uz ler.eenvg iDe aMbriiettre der d-rE udn erbfaafmuiiT cKoahkisn sau eetdoenhwtHs nmmeok zteeidr lelrüab drot im aSettidegtb uzm nitzasE, ow sad edarnbiBt ni dei rEde gleetg drwi.

Die tdtaS tuntz die Budldeie frü das ehlnecls rttI,enne um rihe egGeweh zu sneenia.r shGencehe sti sedi erisbet ni red -Mü,ebrnlkehe re,hdFcir-i redr,no-fvOre h-Mden,tlia m-reLehbg und tuHa.eßapsrt lZaenh audz ntaenn icaMehl namnuBa omv chtnnehisce auatmB im cahBssussu:au üFr ied newgenshGerugia nvo irkaz 0004 Qretareduntma isnd ndur 0450 00 uEor mi eicshsändtt utaslahH rbteie egtlslt.e dnRu 5002 aeeaurQttdmr weägGhecflhe in erd b-Ore udn eUadsnrttt nsid rietbse egrfi.t Felogn dnerew eänsdtchm die rb-heoerüigdcriFrV/rg tSarße isb ohWischf wioes dei Qareutrednts ßSaetr sbi zum zppaltoSr.t

zur Startseite