Erleuchtung am Steuer

von
11. November 2016, 05:00 Uhr

Er fuhr die Edendorfer Straße in Richtung Adler-Kreisel – und an der Ecke Adolf-Rohde-Straße bog der Mann am Steuer beherzt links ab. Da staunte der Beifahrer: „Du weißt schon, dass du das nicht darfst?“ Schließlich steht dort ein unmissverständliches Schild, das die Geradeaus-Fahrt gebietet. Das war dem Fahrer neu, auch wenn er schon mehr als ein Jahr in Itzehoe wohnt und oft diese Strecke fährt. Künftig wird er sich an das Gebot halten. Es ist immer gut, wenn die Eingeborenen sich zu Wort melden, meint

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen