Entdeckertour nach Ostfriesland

Avatar_shz von
11. Oktober 2018, 14:49 Uhr

Nach der erfolgreichen Berlin-Reise bietet die Volkshochschule Wilster im nächsten Jahr eine Fahrt nach Ostfriesland an.

Es soll vom 30. Mai bis zum 2. Juni 2019 mit einem Stopp in Bad Zwischenahn und Hotel in Leer die Meyer-Werft in Papenburg, die Nordseeinsel Borkum und das Auswandererhaus in Bremerhaven besucht werden. Den genauen Reiseverlauf wird VHS-Geschäftsführerin Sabine Kolz am Dienstag, 30. Oktober, um 19.30 Uhr im Alten Rathaus Wilster vorstellen.

Das Journalisten-Ehepaar Wiebke Reißig-Dwenger und Sönke Dwenger stellt dabei sein Buch „99x Ostfriesland – wie Sie es noch nicht kennen“ vor. Mit Fotos und Berichten präsentieren sie ein nicht alltägliches Ostfriesland. „Wir werden die Stationen der Volkshochschule-Reise besonders hervorheben und erzählen, wie wir das Buch gemacht haben“, kündigt Dwenger an.





Anmeldungen für den Abend – der Eintritt ist frei – und für die Reise an die VHS-Geschäftsführerin unter Telefon 04823/9224940 entgegen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen