Stadtwerke Itzehoe : Energie wird teurer

23-62961381_23-92690853_1508754347.JPG von 23. November 2018, 17:20 Uhr

shz+ Logo
Gestiegene Weltmarktpreise: Beim Erdgas sind die Börsenpreise laut Statistischem Bundesamt in der Zeit von März bis Oktober 2018 um rund 50 Prozent gestiegen.
Gestiegene Weltmarktpreise: Beim Erdgas sind die Börsenpreise laut Statistischem Bundesamt in der Zeit von März bis Oktober 2018 um rund 50 Prozent gestiegen.

Die Stadtwerke erhöhen zum 1. Januar Preise für Strom und Gas. Verbraucherschützer raten, Verträge zu überprüfen.

Itzehoe | Verbraucher müssen sich im kommenden Jahr auf deutlich steigende Energiekosten einstellen. Die Preise für Gas und Strom steigen aktuell bundesweit. Auch die Stadtwerke Itzehoe erhöhen ihre Preise zum 1. Januar. Beim Heizöl gibt es laut dem Vergleichsportal tecson.de aktuell eine leichte Entspannung. Der Ölpreis liegt aber deutlich über dem Niveau von 2...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen