Kein Thema für Laien : Elterngeld: Vorträge in Kellinghusen und Glückstadt informieren über Möglichkeiten

23-112512774_23-115972502_1575303707.JPG von 13. Oktober 2020, 16:51 Uhr

shz+ Logo
Möchten beim Thema Elterngeld aufklären: Nadja Borlinghaus (Pro Familia), Anja von Possel-Bohnsack (VHS Kellinghusen) und Astrid Nielsen (Frau und Beruf).
Möchten beim Thema Elterngeld aufklären: Nadja Borlinghaus (Pro Familia), Anja von Possel-Bohnsack (VHS Kellinghusen) und Astrid Nielsen (Frau und Beruf).

Gemeinsam mit den Volkshochschulen in Kellinghusen und Glückstadt zeigen Pro Familia und die Beratung Frau und Beruf die vielfältigen Optionen auf.

Glückstadt/Kellinghusen | Der Ärger ist im Nachhinein oft groß. Dann kommen Sätze wie: „Ach, so hätte ich das machen können.“ Ausgesprochen werden sie von Eltern, die bereits Elterngeld bezogen haben, aber offenbar nicht über alle Möglichkeiten informiert waren. Zwei Stunden für werdende Eltern Die Egeb-Beratungsstelle Frau und Beruf und Pro Familia wollen solchen Situationen v...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen