Eissportsaison in Brokdorf geht Sonnabend zu Ende

a_eisstocktrophy_disco_003

shz.de von
19. März 2015, 11:59 Uhr

Wenige Tage vor dem Ende der Eissportsaison zieht die Eissporthalle Brokdorf eine positive Bilanz. Im Schnitt tummelten sich täglich mehr als 300 Besucher auf der Eisfläche. Beliebt bei Firmen, Vereinen und Privatpersonen ist besonders das als Weihnachtsfeier zum Jahresende organisierte Eisstock-Schießen (Bild). Sonnabend gibt es noch einmal einen Höhepunkt: den Wettkampf um die EIS-Pokal. Seite 7

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen