Zwei Verletzte in Itzehoe : Einsatz in Wellenkamp

shz+ Logo
Polizei und Rettungsdienst wurden Mittwochvormittag in den Wellenkamp gerufen.

Polizei und Rettungsdienst wurden Mittwochvormittag in den Wellenkamp gerufen.

Die Polizei ermittelt wegen einer mutmaßlichen Messerstecherei.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
11. September 2019, 13:49 Uhr

Itzehoe | Mehrere Streifenwagen sind am Mittwochvormittag, 10.45 Uhr, nach Wellenkamp geeilt. In der Bentweide sollte es einen oder mehrere Verletzte geben, so die Meldung. Als Polizei und Notarzt eintrafen, hatte...

eztoIhe | heereMr Sewtarinegnfe snid am thoctMvmriwtigaot, .5410 h,rU achn kmpaleelnW ltegei. nI rde dienBewte tsloel es enein reod rhreeem lrttVezee g,eneb so eid nuMdgle. slA iePlzio und Nrtazto efeaitrn,n athet ishc edi eagL gtuheri.b iZwe äMrnen nkeam tlretvze isn ,anaKhnusrek ltua iPeizol ewrdu ehigcseewmrlöi ine eserMs eseig.eztnt saW pisaseret dun rauw,m sit unakl,r dei pirKo trel.tmiet aiebD smus dnlralsgei eni elecsthDorm e,hnefl der irhscbAa tpsric.h

XTHLM Bolck | ntltrhBoulmiiaco üfr le Arkti

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert