zur Navigation springen
Norddeutsche Rundschau

18. Dezember 2017 | 23:37 Uhr

Einsatz für familienfreundliches Klima

vom

shz.de von
erstellt am 09.Aug.2013 | 04:59 Uhr

itzehoe | In diesem Frühjahr wurden sie in der Edendorfer Thomas-Kirchengemeinde eingesegnet, jetzt kommen die Konfirmierten noch einmal groß heraus. Auf einer Plakatwand an der Einfahrt zur Lise-Meitner-Straße wird das Ergebnis ihrer Arbeit zum demografischen Wandel gezeigt.

Bereits im März wurde dieses Projekt in einem Gottesdienst in der Thomas-Kirche vorgestellt. Dahinter steht mit "Kinderreich" ein virtueller Verein, "der für eine Theaterszene erfunden wurde, um die Thematik des demografischen Wandels unserer Gesellschaft zu präsentieren", so Pastor Arne Findeisen. Die Aktivitäten sollten dazu beitragen, dass die Gesellschaft kinder- und familienfreundlicher werde und die Geburtenrate steige.

Um noch mehr Öffentlichkeit zu erreichen, wurden drei Plakate entworfen. Die Gemeinde durfte abstimmen, welches der großformatigen Bilder an zwei Stellen in Edendorf aushängen sollte. Per Kollekte finanzierte sie auch mit. Bereits vor einigen Tagen war das erste Plakat am Albert-Schweitzer-Ring zu sehen. Das zweite hängt noch einige Tage an der Lise-Meitner-Straße. Internet: www.kinderreich.me.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen