Einbruch im Feinkostladen – schon wieder

dsc_0202

23-2176987_23-54793897_1377768381.JPG von
07. September 2020, 10:44 Uhr

Itzehoe | Die Spurensicherung war zu Gast bei der Remise in der Kirchenstraße. Wieder einmal. „Das ist das dritte Mal in einem Jahr“, sagte Mitarbeiter Mario Barth. Einbrecher stiegen zwischen Freitag, 16 Uhr, und Montagmorgen in das Feinkostgeschäft ein. Erst versuchten sie es an einem Fenster im Erdgeschoss, dann nutzten sie ein Fenster im Obergeschoss. Laut Polizei stahlen sie wohl nur einen geringen Bargeldbetrag – „die Kasse bringen wir immer weg“, so Barth. Bei einem Einbruch Ende April hatten die Täter laut Polizei noch eine Kasse mitgenommen. Zwei Itzehoer, 21 und 23 Jahre alt, waren als Verdächtige ermittelt worden. Ob es im aktuellen Fall weitere Beute gab, ist unklar.


>Hinweise: 04821/6020.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen