Silzen : Einbrecher ohne Beute

shz_plus
In Silzen waren Einbrecher am Werk.
In Silzen waren Einbrecher am Werk.

Ein Einfamilienhaus in Silzen war am Wochenende das Ziel von Einbrechern. Sie verschwanden ohne Beute.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
12. Februar 2019, 10:05 Uhr

Silzen | Am vergangenen Wochenende haben Einbrecher ein Einfamilienhaus in Silzen heimgesucht. Sie hatten zwischen Sonnabend (14.30 Uhr) und Sonntag (17.15 Uhr) ein Fenster aufgehebelt. „Die Einbrecher durchsuchte...

Sezlni | mA engrnngeaev Wneheodecn enbah ebichrEren ein iafEhenslniuiam in Szenli eeug.schtmih Sei nettha csewinzh anobndSne 014.(3 )hUr dnu annogSt 5.17(1 )rUh eni streFne t.hfeeuabegl ieD„ iErrhneebc nhcecruhdstu sad seEdrcg,hsos nndfae reba enanecnhdis ntishc hsLendoen dnu nvreahsnwecd nohe ue“te,B os reoPhicpzierlsien eerlM .lfdeNue erD nhSeacsdahc erüdtf ebi etaw 105 Eour .nileeg

wnHesiei tnimm ide Kriop in ohzeIet geg:nntee 6/008.24021

 

MLHTX Block | hticBrminotuallo ürf Arelikt

zur Startseite