Schwimmbad in Glückstadt : Ein letzter Sprung ins kühle Nass

shz_plus
Mit spektakulären Sprüngen vom Dreier- oder Einer-Brett verabschieden sich die Freibad-Fans von dieser Saison.
Mit spektakulären Sprüngen vom Dreier- oder Einer-Brett verabschieden sich die Freibad-Fans von dieser Saison.

Im Fortuna-Bad endet am Freitag die Saison. Wer mag, springt verkleidet ins Wasser.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
11. September 2018, 13:54 Uhr

Am kommenden Freitag, 14. September, ist Schluss. Definitiv. Nach einem spektakulären Hochglanz-Sommer schließt das Glückstädter Fortuna-Bad für dieses Jahr seine Pforten. Als letzte Aktion in diesem Bade...

mA dnekomnme t,giFare 4.1 tebmSree,p ist ulsc.Ssh viDnfi.tie Nhca inmee prutlenäeksak rnlzooce-SgmHamh sclteißh das kcüsGättedrl -FBudornaat ürf eeisds hJar ieens oPrne.ft lAs etelzt tkoniA in eeisdm reS-oemamdB ädlt dei crteGküätlsd uGR-etOrpsLpgrD usmamnze itm esemctwmShirmi egRiürd lseaiKl ohnc mzu anuHStikephoö-ns ne:i dme iutgsnle mngieupnrsT.r

dJeer – lega helewnc slAret – knna eaimcnhmt dun inse önnKne omv Strgprunum .zeneig sDa arfd tserkaälpuk n,ise guimt eodr eben ahuc nru tmi nemei nßupsFur.g rJdee ,os wie er se gma doer nise öennnK es sz.ltusä Eenigiz ase:Vusuzgrnot Die gepsnTrrimru tlesnlo in nmeei lutegins mtoüKs ehse.incrne

osL etgh dre erßog aßpS am gtFiear mu 16 .hrU pfnTtrukfe sti die -LGüHRteDt mi eid.Farb lctaNrüih beachwnüre edi rrteLenebset die kitno.A dnU sda te:sBe nA mieesd Tga tis erd tittirnE nsi Barandu-otF lkosson.et nOraniirogtas keeiH e:ppHo „saRmat ist ,es eien sTahce reod teTü mbtei,irnungz mu dsa essna üsmotK isechr anhc eausH zu .in“nbreg

zur Startseite