Schwimmbad in Glückstadt : Ein letzter Sprung ins kühle Nass

shz_plus
Mit spektakulären Sprüngen vom Dreier- oder Einer-Brett verabschieden sich die Freibad-Fans von dieser Saison.
Mit spektakulären Sprüngen vom Dreier- oder Einer-Brett verabschieden sich die Freibad-Fans von dieser Saison.

Im Fortuna-Bad endet am Freitag die Saison. Wer mag, springt verkleidet ins Wasser.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
11. September 2018, 13:54 Uhr

Am kommenden Freitag, 14. September, ist Schluss. Definitiv. Nach einem spektakulären Hochglanz-Sommer schließt das Glückstädter Fortuna-Bad für dieses Jahr seine Pforten. Als letzte Aktion in diesem Bade...

mA eemnnkmdo gtei,Far 4.1 tbeSrem,pe sti hlS.ussc ifDtne.iiv caNh enmei ukaesrptlkäen cogSl-mahnrHmeoz ßhliestc asd Gätürdlkcest -uaBtnorFda rüf eseisd hraJ eesin ftnP.ore Asl ttelez iAtonk in dmisee SrdmoaBe-em tdlä edi rdüästktcGel pGegrRtLrsDOup- emuznasm tim memhtwseimSrci üRdiger Klsiael nhco zum -öheasuniHnpokSt :nei edm letnusgi rnrpseiTnmgu.

erdeJ – egal lcnehew rtAsle – nnak emthmiacn und nise nKeönn mvo tnupSgurrm izne.eg Dsa rdfa kslpueätkar ei,ns tmigu odre eneb uhac nru imt eeimn n.sßFprguu Jdeer ,so eiw re se amg dreo nies nnöneK es tls.szuä eiinzEg ranogVsuusez:t iDe grensTumrrip eltsonl in nieem uenlsgit tmKüos ensiechne.r

osL theg erd erogß ßapS am etFigar mu 61 h.rU pfnfutrkTe sit eid -tLDteRHüG mi e.airdbF rüithacNl ühnrceewba ied eentLtsrreeb edi nt.oiAk Und dsa tees:B An eeisdm gaT tis rde ntiiErtt nsi oFturnaad-B se.olkostn rtnrasoigOnia eieHk Heo:pp tma„Ras its se, eien cesTah eodr etüT mbenitniugz,r mu asd seans ütKsom sicreh cahn uHsae uz nbgnr“.ie

zur Startseite