Ehrung für viele Jahre im Gemeinderat

Bürgermeister Delf Sievers (l.) ehrt Detlef Hermann Beimgraben und Bernd Evers (r.) für zehnjährige Mitarbeit.
Bürgermeister Delf Sievers (l.) ehrt Detlef Hermann Beimgraben und Bernd Evers (r.) für zehnjährige Mitarbeit.

Avatar_shz von
07. Oktober 2018, 00:00 Uhr

Für ihr zehnjähriges ehrenamtliches Wirken in der Dammflether Kommunalpolitik hat Bürgermeister Delf Sievers die Gemeindevertreter Detlef Hermann Beimgraben und Bernd Evers geehrt. Der Bürgermeister sprach ihnen mit einem Präsent, Urkunde und Blumen den Dank der Gemeinde aus.

Beimgraben war schon von 1994 bis 1998 Mitglied der Gemeindevertretung gewesen. Nach einer „schöpferischen Pause“, so Sievers, sei Beimgraben vor zehn Jahren in das Ortsparlament zurückgekehrt. Seit zehn Jahren sei der Mitinhaber der Firma Trede & von Pein „unser Mann für die Finanzen“, der schwerpunktmäßig im gemeindlichen Rechnungsprüfungsausschuss mitarbeite. „Wir sind alle froh, dass wir dich in unseren Reihen haben“, würdigte der Bürgermeister dieses Engagement. Bernd Evers war 2008 in die Dammflether Gemeindevertretung gewählt worden und hatte fünf Jahre lang im Rechnungsprüfungsausschuss mitgearbeitet. Seit fünf Jahren sei er nun 2. Stellvertreter des Bürgermeisters – „ein ruhiger Vertreter, immer fair und loyal“, so das Lob von Delf Sievers.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen