Itzehoer bekommt Verdienstmedaille : Ehrung für Michael Kappus in Kiel

shz_plus
Auszeichnung: Michael Kappus (l.) erhält von Daniel Günther den Verdienstorden.
Auszeichnung: Michael Kappus (l.) erhält von Daniel Günther den Verdienstorden.

Für sein Engagement wird der Chefarzt des Itzehoer Klinikums ausgezeichnet.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

von
07. November 2018, 17:02 Uhr

Michael Kappus ist mit der Verdienstmedaille des Verdienstordens von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ausgezeichnet worden. Ministerpräsident Daniel Günther überreichte die Auszeichnung in Kiel. K...

lMeciah Kaupsp its itm rde ldsdentireelieaVm eds ddnrVinsersoete nov änusprsnBedietd rn-WakaeFrlt inSetermei nhugsteezaeci droe.wn riieiMstrdnpänset iDenal eürnhGt rhciebtereü edi zAhencgusiun ni Keil.

puKpas tainrgege hcsi site inrese uendgJ rfü tesfgeüihlrdifb ce,nnhesM ßiteh es zur ürnedugnBg rfü dei nVrleeiguh sua erd iKeelr tlazSiatnake.s Der tfezCahr udn erätilchz kDiroret esd iulkminKs hzetIoe sti eist 3201 heprecSr des uzesmraktreaTNw- -gnoetw.lHchiSlseis heEirnmcalteh eo,Vrrägt ied Betuegunr arfgiälslterf luJgedercnih sieow ggearinTinwtAi-altn ärnneegz iens szoiaels eane.mnggtE mI isreK egtheör re zu dne nlcseüergthlFihfnl dre tesenr eutndS dnu tmüreekm schi ahuc in mnhnEaesrtafu mu zclhärtie eruut.eUngcnhsn In rde memeÄkratzr greategin re shic als efPü.rr

zur Startseite