DRK sammelt Altkleider

von
17. März 2015, 14:35 Uhr

Das Deutsche Rote Kreuz in Burg bittet um Kleiderspenden. Am Sonnabend, 21. März, ist Altkleidersammlung in Burg sowie in Brickeln, Quickborn, Großenrade, Eggstedt, Hochdonn, Kuden und Buchholz.

Die DRK-Ortsverbände haben bereits an alle Haushalte Plastiksäcke für die Sammlung verteilt. Gefragt sind Bekleidungsstücke jeglicher Art,sowie Schuhe. Ab 8.30    Uhr werden die Spendenbeutel eingesammelt.

Die Unternehmer Ralf Jebens, Karsten Porath , Michael Krause und der Burger Bauhof stellen ihre Transporter für das Einsammeln zur Verfügung. Die Kleiderspenden werden für die Katastrophenhilfe benötigt.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen