Rinder-Diebstahl in Quarnstedt : Dreiste Diebe klauen vier trächtige Kühe direkt von der Weide

23-112512774_23-115972502_1575303707.JPG von 12. September 2019, 17:37 Uhr

shz+ Logo
Die Weide, auf der die Kühe von Jörg Hauschildt standen, ist leer.
Die Weide, auf der die Kühe von Jörg Hauschildt standen, ist leer.

Landwirt Jörg Hauschildt wurden am Mittwoch vier tragende Kühe gestohlen. Die Täter fuhren direkt auf die Weide.

Quarnstedt | Es ist so dreist, dass man es kaum glauben mag – dennoch muss Landwirt Jörg Hauschildt den Tatsachen ins Auge sehen. Am Mittwoch zwischen 4.30 und 12.30 Uhr haben bislang unbekannte Täter vier tragende Kühe von seiner Weide gestohlen. Es handelt sich um zwei Rotbunte, eine Schwarzbunte und ein Fleckvieh. Fassungslosigkeit beim Besitzer „Die Diebe war...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen