zur Navigation springen
Norddeutsche Rundschau

13. Dezember 2017 | 20:30 Uhr

Selbstständig : Dreifach-Trainer startet durch

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

Ernährung, Fitness, mentales Training - Flavio Stückemann bietet mit seiner Firma eine Rundum-Betreuung.

von
erstellt am 25.Jan.2016 | 05:00 Uhr

Sich natürlich und bewusst ernähren. Sport treiben. Einfach gesund leben. Viele träumen davon – wenn nur der innere Schweinehund nicht wäre. „Alleine ist niemand erfolgreich“, sagt Flavio Stückemann. „Alles, was wir schaffen, ist das Ergebnis von Teamwork.“ So ließen sich Träume verwirklichen. Und deshalb hat seine neue Firma „FS-Teamwork“ den Slogan „Makes the dream work“.

Stückemann hat selbst erlebt, was im Zusammenspiel möglich ist: Zwölf Jahre lang war er Profi-Basketballer, spielte in der ersten Bundesliga und unter anderem in der U 20-Nationalmannschaft, trug oft Verantwortung als Kapitän. Jetzt will der 30-jährige Akteur der Itzehoe Eagles aus der 2. Basketball-Bundesliga ProB sich eine Existenz aufbauen. Die Grundlagen bilden ein duales Studium der Betriebswirtschaft und sein umfassendes Wissen über Sport und Ernährung.

Drei Säulen hat die Firma. Stückemann arbeitet mit privaten Kunden, die ersten sind vorhanden. Unternehmen bietet er nicht nur an, sich um die Fitness und die Ernährung ihrer Mitarbeiter zu kümmern, der Neu-Steinburger übernimmt als Mediator auch die Funktion eines Ansprechpartners bei Problemen. Immer gehe es darum, gemeinsam Ziele zu erreichen und zu motivieren: „Für diesen Moment bin ich Teil seines Teams.“

Das gilt auch für die dritte Säule: Stückemann ist künftig Honorartrainer beim Sport-Club Itzehoe (SCI), übernimmt den Crossfit-Kursus am Mittwoch und bietet zweimal in der Woche das Programm „Fit to work“ an. Bei dem einstündigen Ganzkörpertraining werde mit körpereigenem Gewicht gearbeitet. Dank unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade könne jeder nach seinem Vermögen trainieren – aber eben im Team. Der Kurs zu den gängigen Vereinstarifen läuft ab 3. Februar mittwochs und freitags um 7.45 Uhr und ist für den SCI eine „sinnvolle Ergänzung“, so Geschäftsführer Jan Schamerowski: „Die Idee ist interessant für die arbeitende Bevölkerung.“

>Anmeldung für „Fit to work“ im Park-Fitness-Center: 04821/7796130. Kontakt zu FS-Teamwork:info@fs-teamwork.de.



zur Startseite
Karte

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen