Toyota aufgebrochen : Diebe stehlen Steuergerät in Itzehoe

Aufstechen eines Pkw-Schlosses
Aufstechen eines Pkw-Schlosses

Nach Polizeiangaben haben Profis das Auto „fachmännisch“ geöffnet und das Teil ausgebaut.

Andreas Olbertz. von
14. August 2020, 10:20 Uhr

Itzehoe | In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag haben Diebe ein Autohaus in der Lise-Meitner-Straße heimgesucht. Sie brachen fachmännisch einen Toyota auf und bauten ebenso gekonnt ein Steuergerät für die Wegfahrsperre aus. Der Wert der Beute dürfte nach Polizeiangaben bei etwa 1000 Euro liegen, der angerichtete Sachschaden bei 500 Euro.

Hinweise: 04821/6020.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

 
zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert