Futsal : Die Regeln

Avatar_shz von
26. November 2018, 11:09 Uhr

Die Futsal-Regeln unterscheiden sich nicht nur durch die Torgröße von denen des Hallenfußballs. Ein sprungreduzierter Ball sorgt für eine andere Spielweise der Fußballer. Das Spielfeld ist durch Linien und nicht durch Banden begrenzt und die fünf Feldspieler jeder Mannschaft dürfen während des Spiels unbegrenzt ausgewechselt werden. Ähnlich wie beim Basketball werden die Fouls gezählt. Nach fünf Mannschaftsfouls erhält der Gegner einen direkten Freistoß ohne Mauer.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen