Die Geschichte des Feierns

izprinz
Foto:
1 von 2

shz.de von
20. April 2015, 05:00 Uhr

Mit seinen 18 Monaten ist Daniel das jüngste Model. Aber auch seine Mutter Theresia Obermayer sowie der Vater Michael und andere Aktive machen mit im Kreismuseum Prinzeßhof. Die „Historische (Moden-)Schau rund um Feste“ beginnt Freitag, 24. April, um 18.30 Uhr. Da die Ausstellung „Feste feiern!“ gerade abgebaut worden sei, könnten die Kleider und Requisiten nun problemlos eingesetzt werden, so Museumsleiterin Anita Chmielewski.

Die Schau beginnt im 19. Jahrhundert und endet in der Gegenwart. Die Mitwirkenden lassen zur passenden Musik das Hauskonzert der Biedermeierzeit, Schlachtfest, Muttertag, Salzstangen- und Kellerparty wieder aufleben.

>

Karten für 6 Euro an der Museumskasse, 04821/64068.


zur Startseite
Karte

Kommentare

Leserkommentare anzeigen