Deutsch-schwedische Begegnung mit Musik

roggekören02

shz.de von
18. September 2013, 05:00 Uhr

Das Glückstädter Vokalensemble freut sich auf den Besuch des schwedischen Rogge-Chores, der am Donnerstagabend zu einem dreitägigen Besuch in der Elbestadt erwartet wird. Der „Roggekören“ kommt mit 25 Sängern aus der Kleinstadt Strängnäs, in der Nähe Stockholms gelegen, zu einer deutsch-schwedischen Chorbegegnung.

Die Mitglieder der beiden Chöre treffen sich zu einem musikalischen Austausch. Auf dem Programm steht auch eine Stadtbesichtigung in Hamburg. Höhepunkt des Treffens ist ein gemeinsam gestaltetes Konzert am Sonnabend, 21. September um 18 Uhr in der Stadtkirche Glückstadt.

Der Eintritt zu diesem besonderen Konzert ist frei. Spenden sind erwünscht.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen