Der Frühling kommt in die Stadt

dsc_4882
1 von 2

von
07. März 2015, 07:00 Uhr

Seit gestern stehen sie: Pünktlich vor dem morgigen verkaufsoffenen Sonntag hat das Management des Holstein-Centers von der oberen Feldschmiede bis zur Kirchenstraße insgesamt 50 mit Frühlingsblumen bepflanzte und extra dafür angeschaffte große Blumentöpfe aufgestellt. Schüler des Regionalen Berufsbildungszentrums halfen dabei. „Das ist eine Premiere. Wir wollen damit den Frühling in die Innenstadt holen“, sagt Center-Manager Henner Schacht (Foto). „Die Kübel werden bis zum nächsten verkaufsoffenen Sonntag am 10. Mai stehen bleiben – mindestens.“

zur Startseite
Karte

Kommentare

Leserkommentare anzeigen