Dithmarschen : Dachstuhlbrand in Burger Mehrfamilienhaus

Avatar_shz von 03. August 2020, 07:19 Uhr

shz+ Logo
Durch die enge Straße wurde der Einsatz der Drehleiter erschwert.

Durch die enge Straße wurde der Einsatz der Drehleiter erschwert.

Die Feuerwehren konnten den Brand schnell unter Kontrolle bringen und mit den Nachlöscharbeiten beginnen.

Burg | Am Sonntagabend ist im Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses im Ortskern von Burg im Kreis Dithmarschen ein Feuer entflammt, der Dachboden brannte komplett aus. Der Alarm ging um 21.52 Uhr heraus. Etwa eine Stunde später hatten die Wehren Burg, Hochdonn und...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert