Zahlen von Montag : Corona: Zwölf Menschen im Kreis Steinburg akut infiziert

23-62961381_23-92690853_1508754347.JPG von 12. Oktober 2020, 11:52 Uhr

Die Zahl der begründeten Verdachtsfälle im Kreis ist weiter gesunken.

Itzehoe | Die Corona-Situation im Kreis Steinburg bleibt weiterhin vergleichsweise entspannt. Wie die Kreisverwaltung am Montagvormittag mitteilt, ist die Zahl der akut mit dem Coronavirus infizierten Steinburger erneut gesunken. Sie liegt nun bei zwölf. Die Gesamtzahl der bestätigten Infektionen seit Beginn der Pandemie steigt leicht auf 239. Davon gelten 224 M...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen