Chor bringt einen Hermann nach Wilster

shz.de von
24. April 2015, 17:49 Uhr

Die Freundschaft zwischen der Liedertafel Wilster und dem Männerchor Vahlhausen dauert jetzt schon 24 Jahre an. Das soll gebührend gefeiert werden.

Zum Auftakt gibt es am Sonnabend, 9. Mai, um 17 Uhr, ein gemeinsames Konzert in der St. Bartholomäus-Kirche. Für die Besucher singen der Männerchor Vahlhausen von 1923 (bei Detmold) und die Chorgemeinschaft Gesangverein Sude von 1882/Wilster Liedertafel von 1842. An der Orgel spielt Hartwig Barte-Hansen. Der Eintritt ist frei, es wird um eine Spende für die 60 Jahre alte Orgel gebeten. Anschließend gibt es für Gäste und Gastgeber dann einen bunten Abend im Hotel Busch.

Am Sonntag, 10. Mai, geht es um 10 Uhr im Stadtpark weiter. Die Gäste aus Vahlhausen wollen einen Hermann überreichen – eine gut einen Meter hohe Metallfigur.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen