Bunt und wild: Gutschein auch für junge Käufer

dsc_0172

23-2176987_23-54793897_1377768381.JPG von
24. März 2018, 07:00 Uhr

Bunt, wild und romantisch – so nennt Stadtmanagerin Lydia Keune-Sekula die neuen Motive für den Itzehoer Gutschein. „Damit wollen wir jetzt auch ein jüngeres Zielpublikum erreichen.“ Der Gutschein sei seit Jahren ein Renner, meist für Kunden jenseits der 40. Jetzt sollten sich auch Jugendliche stärker damit identifizieren. Denn der Gutschein stärke den Handel in Itzehoe, bei mehr als 85 teilnehmenden Geschäften könne jeder etwas Tolles finden. Die neuen Motive kommen an: „Die werden uns förmlich aus der Hand gerissen“, so Erika Glamann (l.) und Andrea Giese vom Stadtmanagement. Bald soll auch ein Hablik-
Motiv folgen.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen