zur Navigation springen

Bummeln statt Baden – „weil Muttertag ist“

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

von
erstellt am 09.Mai.2016 | 05:00 Uhr

Bummeln gehen? Bei dem Wetter? „Weil Muttertag ist“, sagte Anja Dau (49) aus Kellinghusen, die den Wunsch ihrer Mutter erfüllte, unter Menschen zu kommen. „Und es macht einfach auch Spaß.“ Eine Menge weiterer Besucher zog es gestern ebenfalls zum verkaufsoffenen Sonntag, trotz des Wetters war auch das Holstein-Center gut besucht. Dort unterhielten Kayceejay – kurzfristig eingesprungen für die erkrankte Yasmin Reese – und die Tänzerinnen der Eagles Fighters. In der Kirchenstraße hielt Uwe Jansen von der gleichnamigen Baumschule aus Horst-Hahnenkamp das Richtige bereit für die, die den Muttertag fast verschwitzt hätten: „Kleine Töpfe gehen gut.“

Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen