Itzehoer Verein : Bürgervereinigung Tegelhörn plant fürs neue Jahr

Avatar_shz von 29. November 2018, 17:32 Uhr

shz+ Logo
Der Vorstand der Bürgervereinigung Tegelhörn: (v. l.) Uwe Martens, Uwe Jürgens, Lothar von Borstel und Ute Weimann.
Der Vorstand der Bürgervereinigung Tegelhörn: (v. l.) Uwe Martens, Uwe Jürgens, Lothar von Borstel und Ute Weimann.

Bingo, Theater und Ausflug: Die Bürgervereinigung hat 2018 viel vor.

Itzehoe | Auf der gut besuchten Jahresversammlung der Bürgervereinigung Tegelhörn berichtete der Vorsitzende Uwe Jürgens über den Verlauf des vergangenen Jahres und hoffte, die Veranstaltungen auch im neuen Jahr in ähnlicher Form durchführen zu können. Geplant sind wieder ein Bingoabend, ein Theaternachmittag, die Tagesfahrt wird vermutlich nach Wesselburen zum...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen