Bürgermeister sucht putzfreudige Glückstädter

Macht selbst mit am 26. März: Bürgermeister Gerhard Blasberg.  Foto: Reimers
Macht selbst mit am 26. März: Bürgermeister Gerhard Blasberg. Foto: Reimers

Avatar_shz von
22. März 2011, 07:51 Uhr

Glückstadt | Sind die Glückstädter Putzmuffel? Die Stadt hat bisher nur neun Anmeldungen für die große Reinemachaktion am Sonnabend, 26. März. Bürgermeister Gerhard Blasberg ist allerdings noch zuversichtlich. "Es kommen immer noch welche, die sich anmelden möchten." Treffpunkt ist um 9 Uhr auf dem Marktplatz. "Wir brauchen die Hilfe und wir hoffen, dass wir einen ähnlich aktiven und schönen Vormittag an der frischen Luft wie jedes Jahr miteinander verbringen."

Die Anmeldungen für die Aktion "Unser sauberes Schleswig-Holstein" im Rathaus nimmt Jürgen Kewitz vom Ordnungsamt im Rathaus unter 04124/930413 entgegen. Gesucht werden Glückstädter, die gemeinsam Bereiche der Stadt sauber machen: Grünanlagen, Hafen, Fähranleger und Ecken in der Innenstadt. Müllsäcke und Handschuhe stellen die Stadtwerke. Von ihnen gibt es auch anschließend Kartoffelsalat und Würstchen sowie Getränke in der Feuerwache.

Doch mit neun Leuten sei wenig auszurichten, sagt Thomas Meyer, Leiter des Kommunalen Services bei den Stadtwerken Glückstadt. Jetzt hoffen die Verantwortlichen, dass sich noch mehr melden.

Der Frühjahrsputz endet gegen 12.30 Uhr an der Feuerwache. Mit dabei sind auf jeden Fall die Sportangler, die separat von den anderen Gewässer reinigen werden.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen