Glückstädter Künstlerin : Buch zur Ausstellung

shz_plus
In ihrem gemütlichen Atelier in Glückstadt freut sich Heidrun Schaller über ihr druckfrisch erschienenes Buch „…und immer wieder der Mensch…“
In ihrem gemütlichen Atelier in Glückstadt freut sich Heidrun Schaller über ihr druckfrisch erschienenes Buch „…und immer wieder der Mensch…“

Heidrun Schaller stellt ihre eigenen Arbeiten aus und schreibt dazu einen Bildband mit Lyrik.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
23. August 2018, 13:58 Uhr

27 Bilder hat Heidrun Schaller für ihre Ausstellung „…und immer wieder der Mensch…“ zusammengestellt. Farbenfrohe Werke sind es, zum Hineinträumen und darüber hinaus schauen. „Die Farbe Rot hat für mich e...

72 idBlre ath dHienur cllrahSe ürf eihr suesnltAugl …u„nd mriem irdeew rde hs…ncM“e .eaetlstzsugnmlem nhreoearbfF rekWe ndsi ,es zmu rnnutäHeenmii ndu reürbad nsuiha eusnahc. iD„e erbaF Rto tah rüf himc enine bndneseroe Atnk,ez ndne sei tsi frü ihcm wdgeenrii ads ngdebeieL ceit“hhnsc,hl tsag eid Ktlsrnnüei büer shic s.btles ,Denn cauh nnwe ehir rBdile kabtarst sin,d sit nidra cohd oft steaw icnhMl,ssceeh nud ennw cuha nru wasts,zienea zu ekrnen.ne

oDch hicnt urn erih rdeliB dins es, ide dei tsünrneilK dreuHni Salhelcr emnhacu.sa iMt soeiPe behsciurtm sei ierh ,Wkere ietfdn remim reidew eien efhmmnaeuntMao esd tamGlene in Wt.eron bA„er lela exTte nisd urn telfcügih mnemnfaeMnhtaou meib retctBnhea eds Genatme.l rdeeJ ctaBteerrh llso ihsc gren eseni nengeei eeakdGnn nac,“ehm snhütcw esi icsh. dUn imtad ads ni eRuh hhcngeese aknn, hta sie zu red neuuAgtlsls ine uhBc mit lheciemg teiTl egcahha.eursbrt Um„ aindh uz m,omnke suestm chi djehoc erst inee ieklne sKeri “h.mdhracecnu üFfn heJar nalg ioanreeigrst eis ied iaGelre kbheeecSa“„bwln in red sGlktderäüct hüadrbitcee.tS Im hnReam von unnabUaaßemhmm wuedr die eriGale aötfuge.ls Hueirdn lhrcaleS lrvroe deeis fuAegba dun wra ürbared rhes tnäshtute.c mI Lfeau rde eZit jeodch fnda eis irnad inene neneu A.treibn

Frü ide iealeGr tetha ise imrme ulenlnsgeAust rfü rnedea tsürelKn gitoie.asrrn tet„Jz ute ich mla aewts frü hmci les“stb, slhtnsoces si.e nEi bnialdBd mit irkyL hcbwseet rhi orv. dnU guena sdriee sti tjzte :ricneenshe Eni ttaqauivil ehigrhteocrw uDckr itm silosoenrefpl leseeatttgn ostFo edr Bdreil in nieem egnrönwucßehehlia .Frmtao Siet mde .23 utAgsu ist ads hBcu im Bhhadclneu lcäerhh.tli dUn mi ertepmSeb dwir dei eireuögghz sl,lngutsAue eid iurtezz ni lfdroeM zu hsnee ,tsi dvroa cshno in eediH ,rwa hcua ni tkGüdactsl uz nhsee e.isn Am 41m peeb.Ster mu .7031 rUh tis in red Spakersas Woeihsnsetlt die eVnssaeirg rzu lsuAsutlneg …„ dnu mremi drewie erd …sMench“.

zur Startseite