12.000 Euro Spenden gesammelt : Brunsbütteler Künstler Jens Rusch übergibt 50 Tablets an Landes-Palliativ- und Hospiz-Verband in Kiel

23-2176983_23-103588146_1544095131.JPG von 07. Mai 2020, 14:51 Uhr

shz+ Logo
Reihenweise Tablet-Computer: Jens Rusch blickt auf das Ergebnis einer erfolgreichen Spendenaktion. Die Rechner wurden gestern nach Kiel gebracht.
Reihenweise Tablet-Computer: Jens Rusch blickt auf das Ergebnis einer erfolgreichen Spendenaktion. Die Rechner wurden gestern nach Kiel gebracht.

Die Tablets sollen Patienten den Kontakt zu Angehörigen ermöglichen.

Brunsbüttel | Diese Summe hat ihn selbst überrascht: In einer Spendenaktion zu seinem 70. Geburtstag sammelte der Brunsbütteler Künstler Jens Rusch insgesamt 12.000 Euro ein. Geld, mit dem er jetzt 50 Tablet-Computer anschaffte und diese gestern dem Landes-Palliativ- und Hospiz-Verband in Kiel übergab. Tablets gegen Isolation Mit den handlichen Computern sollen Pati...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen