Fassadensanierung stockt : Brunsbütteler Gymnasium: Unterricht auf Dauerbaustelle

Avatar_shz von 05. September 2019, 18:18 Uhr

shz+ Logo
Die Arbeiten ziehen sich in die Länge, wie am noch eingerüsteten Schulgebäude rechts zu erkennen ist.
Die Arbeiten ziehen sich in die Länge, wie am noch eingerüsteten Schulgebäude rechts zu erkennen ist.

Die Nerven bei Schülern und Lehrern liegen blank. Der Schulleiter kritisiert die Baufirma.

Brunsbüttel | Lernen und Lehren auf einer Dauerbaustelle: Seit mehr als drei Jahren wird am und um das Brunsbütteler Gymnasium herum gebaut. Die neue Gemeinschaftsschule sowie der Neubau eines Lidl-Marktes in unmittelbarer Nachbarschaft sind längst fertiggestellt. Ebenso der naturwissenschaftliche Trakt des Gymnasiums. Wir sind bald am Ziel.  Die Sanierungsarbeit...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen