Infos über Nord-Ostseekanal und Schleusen : Brunsbüttel: Saisonstart im Kanalmuseum „Atrium“

shz+ Logo
rpatrium

Die Winterpause ist vorbei, am Sonnabend öffnet das Museum für die neue Saison.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
14. März 2019, 15:53 Uhr

Brunsbüttel | Das Kanalmuseum Atrium direkt am Kanal-Yachthafen und der Schleuse in Brunsbüttel widmet sich der Geschichte des Kanal- und Schleusenbaus. Am Sonntag, 17. März, öffnet es um 10.30 Uhr nach ...

rtslBübnuet | saD musKmeuaanl Atrmui rdiekt ma thanechKlnaYa-af dnu erd esSheluc ni tetnbslrBuü emtidw hcsi rde iehchectGs sed l-naaK dun Sc.lueeunbahss Am tg,Sonna .17 zr,Mä ftfneö es um 0103. hrU hanc red Wisnrteuape lmtsrase deiwre iesne nTerü für .eucehBsr Mti rhaziencleh S,hncauaetlf Sfh-sfci dnu unesiokn,Fenltlmdo sotheiinhsrc Eoatexnnp udn chteecinhns dMnlleoe endrwe rde ,aBu dre itBeebr ndu die nueBgedtu des KNase-a-seOlornsdt gtal.stdeler Neu in miesde raJh ndsi eürnFuhng hrduc ied enlgtulussA an jdeem snteer agtoSnn im Mtano um 11 rhU, edi mi pertiirsntEtsi 3( Eour für heEe,scwnar .bwz 1 rouE )gtäimreß nthtleena .nids asD rtuAim sit sib mNoeebv3.r  hcägitl nvo .0031 ibs 17 hrU gftfnö.ee

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen