Infos über Nord-Ostseekanal und Schleusen : Brunsbüttel: Saisonstart im Kanalmuseum „Atrium“

shz+ Logo
rpatrium

Die Winterpause ist vorbei, am Sonnabend öffnet das Museum für die neue Saison.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
14. März 2019, 15:53 Uhr

Brunsbüttel | Das Kanalmuseum Atrium direkt am Kanal-Yachthafen und der Schleuse in Brunsbüttel widmet sich der Geschichte des Kanal- und Schleusenbaus. Am Sonntag, 17. März, öffnet es um 10.30 Uhr nach der Winterpause...

lbBttneüurs | asD Ksnammlaeuu tmruAi drtiek am nefYhanaKalc-ath nud edr hSlescue ni snbltruBteü mdiwet hsic rde stcieehcGh sed nKaa-l dun bshcua.ueSlsen Am ,Stngnao .71 rMzä, nföeft es mu 301.0 Uhr canh der sWietapneur tlrsaesm deeirw ienes ürTne frü .esBehucr tMi hrnaecihezl anlchSe,atfu fhicSfs- dun koeoni,tuleFnsdlmn eihsrhosictn tnapnoxEe dnu hnetnsciche lnleeMod wender red a,Bu rde bBteire und ide utuBegned sed eOaNasr-sndetolsK- al.dstrlgeet uNe in esmide ahJr dins gneüFnhru uchdr edi lstAsgelunu na ejdme rntees notangS im toanM mu 11 Ur,h eid mi etiittrsEpirns 3( uoEr für e,hneaErswc .wzb 1 uroE ßgi)ätrme htlnatene isn.d saD imtuAr sit ibs vboe 3Nm.er ghiltcä nov 01.30 sbi 17 rhU öf.neftge

zur Startseite