Sportlich : Brokstedter Grundschüler gewinnen

Die Grundschule Brokstedt gewann das Mädchen-Futsalturnier in Krempe.
Die Grundschule Brokstedt gewann das Mädchen-Futsalturnier in Krempe.

Steinburger Futsal-Turnier an der Grundschule in Krempe.

shz.de von
27. Januar 2015, 16:32 Uhr

Sportlich ging es jüngst an der Kremper Grundschule zu. Statt Mathe und Deutsch standen ein Tischtennis-Schnupperkursus und ein Mädchen-Futsalturnier auf dem Unterrichtsplan.

Im Tischtennis durften die 3. und 4. Klassen für jeweils eineinhalb Stunden an einem Tischtennis-Kennenlernprogramm des DTB (Deutscher Tischtennis Bund) teilnehmen. Ein offizieller „Teamer“ vom DTB erklärte den Kindern die Grundregeln des Tischtennis-Spiels und trainierte mit den Schülern. Gesponsert wurde die Aktion vom Kreis-Sport-Förderverein.

Mit sichtbarem Spaß nahmen die Schüler das Übungsangebot an vier verschiedenen Tischgrößen wahr. Einigen Kindern gefiel der Schnuppertag so gut, dass sie vielleicht sogar demnächst am Trainingstraining des TuS Krempe (immer mittwochs ab 17 Uhr) teilnehmen werden.

Zum ersten Mal fand das alljährliche Mädchen-Futsalturnier des Kreises Steinburg im Schulzentrum Krempermarsch statt. Sieben Mannschaften hatten sich zum Hallenfußball angemeldet, und nach pünktlichem Anstoß um 9 Uhr stand gegen 13 Uhr mit der Grundschule Brokstedt das Siegerteam fest. Insgesamt war es ein rundum gelungener Turniertag samt guter Stimmung und einem super Brötchen- und Kuchenbuffet, das die Kremper 3. Klassen vorbereitet hatten.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen