zur Navigation springen

Brokdorfer CDU lädt wieder zu offenen Fraktionssitzungen ein

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

shz.de von
erstellt am 30.Mär.2015 | 11:52 Uhr

Auf der Hauptversammlung des CDU-Ortsverbandes Brokdorf sprach die Vorsitzende Elke Göttsche in ihrem Jahresrückblick von einer weiterhin starken CDU in Brokdorf. Der Ortsverband besteht derzeit aus knapp 30 Mitgliedern und stellt nach wie vor im Gemeinderat und in allen Ausschüssen der Gemeinde die Mehrheit. „Damit lässt es sich gut arbeiten“, sagte Göttsche.

Im abgelaufenen Jahr fanden drei gut besuchte offene Fraktionssitzungen statt. Zudem richtete man ein eigenes Sommerfest aus und nahm an verschiedenen Aktivitäten im Ort oder auf Kreisebene teil.

Bei den fälligen Wahlen wurden die 1. Vorsitzende sowie Olaf Stahl als Schriftführer einstimmig für zwei weitere Jahre im Amt bestätigt. Olaf Stahl informierte die anwesenden Mitglieder von der Arbeit in der Fraktion und aus dem Kreisvorstand der CDU, dem er seit November 2014 angehört.

Die Ortsverbandsmitglieder Thorsten Block und Hans-Jürgen Lawrenz können auf eine 25-jährige Mitgliedschaft in der CDU zurückblicken. Elke Göttsche gratulierte den Jubilaren und lobte beide für ihr Engagement im Ortsverband.

In diesem Jahr führt die CDU erneut drei offene Fraktionssitzungen durch. Diese finden am 11. Mai, 31. August und 26. Oktober jeweils um 19.30 Uhr im Brokdorfer Sportcasino statt. Bei Interesse am Mitwirken im Ortsverband sind die Brokdorfer Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen, einmal an einer offenen Fraktionssitzung teilzunehmen. In diesen kann man sich offen über vorrangig kommunalpolitische Themen austauschen.
Das CDU Sommerfest 2015 findet am Sonnabend, 11. Juli, auf dem Mehrgenerationenplatz in Brokdorf statt. Es soll geboult und gegrillt werden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen