Autounfall : Breitenburg: Mit Leihwagen überschlagen

Mit dem Wagen war die junge Fahrerin von der Straße abgekommen.
Mit dem Wagen war die junge Fahrerin von der Straße abgekommen.

Auto zerstört, Insassen offenbar unverletzt.

Avatar_shz von
26. Oktober 2018, 13:29 Uhr

Eine 21- jährige Rellingerin verlor gestern am frühen Morgen auf der B 77 die Kontrolle über ihren Leihwagen und Überschlug sich mit dem Fahrzeug. Gegen 3 Uhr war sie mit ihrem 20-jährigen Schenefelder Beifahrer aus Itzehoe kommend in Richtung der Autobahnanschlussstelle Itzehoe-Süd unterwegs. Die Fahrerin kam mit der Mercedes A-Klasse von der Fahrbahn ab, fuhr auf die Mittelschutzplanke und kam nach einem Überschlag auf dem Fußweg der Bundesstraße zum stehen. Laut Polizeiangaben blieben die Fahrzeuginsassen unverletzt, kamen jedoch vorsorglich ins Krankenhaus. Die Freiwillige Feuerwehr Breitenburg wurde hinzugezogen, um auslaufende Betriebsstoffe abzubinden.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen