LIVE-Musik : Boogie Woogie – neu interpretiert

Boogielicious in Aktion: (v.li.) Dr. Bertram Becher, Eeco Rijken und David Herzel.
Boogielicious in Aktion: (v.li.) Dr. Bertram Becher, Eeco Rijken und David Herzel.

Die Bielefelder Band Boogielicious sorgt für Begeisterung in der Alten Räucherei in Burg.

Avatar_shz von
07. November 2013, 05:00 Uhr

Im vierten Jahr hat sich der gute Ruf der Alten Räucherei in der Musikszene herumgesprochen. „Freunde haben uns darauf hingewiesen. Ich habe dann Peter Sommer angerufen. Das lief sofort“, berichtet David Herzel. Der 44-Jährige ist der Schlagzeuger der Bielefelder Band Boogielicious, die jetzt in Burg spielte.

Mit rund 50 Gästen – überwiegend der Generation 50plus – war das Konzert gut besucht, wenn auch nicht ausverkauft. Das dürfte bei einem erneuten Auftritt anders werden, denn das Trio überzeugte in Minuten und erntete schon nach den ersten Stücken Applaus.

David Herzel, der bereits mit Musikgrößen wie Klaus Doldinger und Paul Kuhn gespielt hat, gibt heute mit Boogielicious weltweit etwa 50 Konzerte – von Indien bis Skandinavien. Mit auf der Bühne stehen Dr. Bertram Becher (45) und der Niederländer Eeco Rijken Rapp (30). Biologe Becher gab seine wissenschaftliche Karriere für die Mundharmonika auf, ist heute Produktmanager bei C.A. Seydel Söhne, der ältesten Mundharmonika-Fabrik. Der Mann am Klavier ist Eeco Rijken Rapp. Er ist ausgebildet als klassischer Musiker, hat zudem Klavierbauer und Klavierstimmer gelernt. Mit 17 Jahren entdeckte er seine Vorliebe für Boogie Woogie. Im Internet auf You Tube ist er mit vier Millionen Klicks ein Star: er lehrt dort Boogie Woogie.

„Boogie Woogie ist ein schneller Blues“, erläutert Herzel. Blues, Ragtime und Swing vereinen sich im Boogie Woogie. „In Thüringen gibt es seit zwei Jahren sogar einen Boogielicious-Fanclub“, berichtet Herzel stolz. Boogielicious überzeugte mit einem perfekten Sound, der vor Lebendigkeit nur so strotzte.

>Nächstes Konzert: Freitag, 22. November, kommen altbekannte Gäste nach Burg: Dann tritt die Free Akustik Band aus Itzehoe in der Alten Räucherei auf.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen