AC/DC-Coverband in Wacken : „Bon Scott“ lassen das Wackinger beben

Avatar_shz von 18. November 2018, 16:15 Uhr

shz+ Logo
Brannte in Wacken ein Metal-Feuerwerk mit traditionellen „AC/DC“-Klassikern ab:  Sänger Kay „Kreische“ Carstens von der Hamburger Band  „Bon Scott“.
Brannte in Wacken ein Metal-Feuerwerk mit traditionellen „AC/DC“-Klassikern ab: Sänger Kay „Kreische“ Carstens von der Hamburger Band „Bon Scott“.

300 Besucher erleben mit der AC/DC-Coverband Bon Scott einen lauten Abend.

„Bon Scott – A Tribute to AC/DC“ – unter diesem Motto brannte die Coverband vor 300 Besuchern am Freitagabend ein Hardrock-Feuerwerk im „Wackinger“ ab. Unter dem großen Applaus der Fans in dem rappelvollen Saal ging es mit harten Gitarrenriffs zur Sache...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen