zur Navigation springen

Schafauktion : Böcke und Lämmer unter dem Hammer

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

Hobbyzüchter und Schafhalter können bei der Versteigerung in Neuenbrook Böcke und Lämmer zu günstigen kaufen. Versteigert werden Deutsche Weißköpfige Fleischschafe, Suffolk- und Texel Schafe.

Der Landesverband schleswig-holsteinischer Schafzüchter versteigert am Dienstag, 3. September, in Neuenbrook ab ca. 18.30 Uhr Böcke und weibliche Lämmer der Rassen Deutsches Weißköpfiges Fleischschaf, Texel Schaf und Suffolk Schaf. Die Veranstaltung findet nun schon zum dritten Mal an einem Dienstagabend statt, damit insbesondere Hobbyschafhalter die Gelegenheit haben, abends nach den hauptberuflichen Verpflichtungen hochwertige Böcke preisgünstig zu erwerben.

Der Veranstaltungsort ist in Neuenbrook, Neuenbrook-Ost, Nr. 21, in der Reithalle auf dem Hof Otto Kölling. Die Versteigerung beginnt gegen 18.30 Uhr. Vorher können Interessierte ab 16 Uhr beim Wiegen und bei der Körung und Prämierung der Tiere zusehen und sich bereits den Favoriten für den Kauf aussuchen. Ca. 30 Tiere werden versteigert. Im Kaufpreis ist eine sechsmonatige Lebens- und Deckversicherung enthalten.

Der Eintritt zu der Veranstaltung ist kostenlos. Für Essen und Trinken ist gesorgt. Interessierte Schafhalter werden bei Fachfragen von Vertretern des Landesverbandes schleswig-holsteinischer Schafzüchter gerne beraten. Es wird ein abgerundetes Programm für die gesamte Familie geboten.

> Für Fragen steht der Körbezirksvorsitzende Karl Dieter Fischer unter 04126/395833 zur Verfügung.




zur Startseite
Karte

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen