Kreis Steinburg : BMW-Fahrer stirbt nach Zusammenprall mit Baum

Hier gilt Tempo 40. Warum der Fahrer die Kontrolle über seinen Wagen verlor, sollen nun Sachverständige klären.
Foto:
1 von 2
Hier gilt Tempo 40. Warum der Fahrer die Kontrolle über seinen Wagen verlor, sollen nun Sachverständige klären.

Ein junger Mann verliert in einer Kurve die Kontrolle über seinen BMW. Er schleudert gegen mehrere Bäume. Für den Fahrer kommt jede Hilfe zu spät.

shz.de von
20. Oktober 2014, 15:01 Uhr

Breitenburg | Am Montagmittag hat sich vor dem Schloss Breitenburg ein tödlicher Verkehrsunfall ereignet. Ein junger Mann verlor die Kontrolle über seinen BMW, kam ins Schleudern und prallte gegen mehrere Allebäume. Der Fahrer verstarb noch im Autowrack.

Zur Unfallrekonstruktion wurde von der Staatsanwaltschaft ein Sachverständiger der Dekra beauftragt. Im Kurvenbereich der Unfallstelle gilt Tempo 40.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert